Zeitmanagement & Organisation

Mehr Zeit für das Wesentliche – Zeitmanagement und Selbstorganisation

Seminarziele

Haben Sie manchmal das Gefühl Ihnen läuft die Zeit weg? Aufgaben werden oft auf den „letzten Drücker“ erledigt? „Privates“ fällt immer wieder hinten runter? Sie fragen sich, wann Sie alles Anstehende überhaupt erledigen sollen? Ihnen fehlt oft der Überblick und Sie finden nie die Zeit für Ihre wichtigen Aufgaben und Ziele?

Dann treffen Sie jetzt eine Entscheidung und gönnen Sie sich einen Tag für die Verbesserung Ihres Zeit- und Aufgabenmanagements. Tun Sie etwas für Ihre Lebens- und Arbeitszufriedenheit.

Seminarinhalte

  • Tagesplanung und Prioritäten setzen
    • Prinzip der Schriftlichkeit
    • Ihre Aufgabenliste – Ihre tägliche Aufgabe
    • 60:40-Regel (verplanbare Zeit, Zeitreserven)
    • Eisenhower-Prinzip
  • Zeitfresser und Störfaktoren
    • Identifizieren eigener Zeitfresser
    • Analyse des eigenen Zeitbewusstseins
    • Entwickeln von Bewältigungsstrategien
    • Bilden von Arbeitsblöcken
    • Schaffen von stillen Stunden
  • Erfolgreich delegieren
    • Sacharbeit als Führungsfalle
    • Sachaufgaben versus Führungsaufgaben

… und das nehmen Sie mit

  • Fertigkeiten zur Ausgestaltung eines ausgewogenen Zeit- und Selbstmanagements
  • Ziele verfolgen und richtige Prioritäten setzen
  • Aufgaben angemessen delegieren
  • Störfaktoren erkennen und bearbeiten, um eine effektive Planung Ihres Alltags vornehmen zu können

Referent

#
Norman Radtke
Spezialist für Personal & Recht

Teilnehmerkreis

Stationsleiter/Pächter, Führungskräfte

Dauer

Tagesseminar

Alle Preise gelten pro Person und zzgl. Mwst.

€ 298,- Für Mitglieder der Verbände bft, Uniti, BTG, ZTG Preis inkl. Tagungsunterlagen und Verpflegung

Preis für Nichtmitglieder € 358,-


Termine auf Anfrage